You are currently viewing Ländle EP von Bada
  • Beitrag veröffentlicht:25. Mai 2021
  • Beitrags-Autor:

Am 23. April 2021 hat der Vorarlberger Rapper Bada seine EP “Ländle” veröffentlicht. Beim Hören der insgesamt sechs Tracks, zaubert der Künstler mir jedes Mal ein Lächeln ins Gesicht.

Schieß uf d’ Großstadt, i bring Mucke fürs Dorf

Bada im ersten Track der Ländle EP “Tür zua”
“Scheiß auf die Großstadt, ich mache Musik für das Dorf”

Das Zitat fasst das Grundkonzept der EP aber auch des Künstlers zusammen. Gerappt wird ausschließlich im Vorarlberger Dialekt. Alle Tracks sind äußerst humorvoll und folgen dem klassischen Feel-Good-Schema.

Das Artwork der Ländle EP

Delivery

An der Stimme von Bada merkt man, dass er sich selber nicht wirklich ernst nimmt, womit er bei mir definitiv Pluspunkte sammelt. Vor allem im letzten Song der EP unter dem Titel “Leaba” sind die Adlibs das absolute Highlight. Teils klingen die Vocals draufgängerisch-aggressiv, teils benebelt-entspannt. Die Featuregäste AKZSZ und Don Aki passen auch hervorragend zu den jeweiligen Songs.

Rapper Bada mit passendem "Leberkäs" in der Hand
Rapper Bada mit passendem “Leberkäs” in der Hand

Beats

Die Beats sind alle minimalistisch gehalten und beinhalten meistens nur eine klassische 808, ein bis zwei melodische Elemente, ein paar Percussions und Hi-Hats – typisch für Trap-Beats. Diese passen aber verdammt gut zu Bada und den Themen, die aus dem Alltag gegriffen sind. Automatisches Kopfnicken ist auf jeden Fall garantiert.

Produktion

Meiner Meinung nach stand bei der Ländle EP die Produktion nicht im Vordergrund. Bei meinen Artikeln ist dies der Zeitpunkt für den Disclaimer: Ich bin selbst Produzent, weshalb ihr ab hier Meckern auf sehr hohem Niveau erwarten könnt!

Die Adlibs harmonieren teilweise nicht der Haupt-Vocalspur, es gibt zu viel Hall auf der Stimme. Außerdem kommt es mir so vor, als wären die Vocals teilweise leicht verschoben – das merkt man aber nur, wenn man wirklich darauf achtet.

Bada im Studio
Bada im Studio

Schlusswort

Alles in allem kann ich die Ländle EP von Bada definitiv weiterempfehlen, falls man nach Gute-Laune-Musik mit lustigen Texten sucht – egal, ob man die Songs alleine oder mit ‘nem kühlen Bier zusammen mit Kollegen hören will.

Hier geht’s zu den Streamingplattformen, um die EP zu hören!

Andrew Mesh

Offizieller Austrian Rap-Autor

Schreibe einen Kommentar