You are currently viewing Big T – Hyänen
  • Beitrag veröffentlicht:30. Mai 2021
  • Beitrags-Autor:

Am 30.05.2021 veröffentlichte der Lustenauer Rapper Big T seine neue Single mit dem Titel “Hyänen”. Ich persönlich hörte vor ein paar Tagen zum ersten Mal von diesem Künstler, war jedoch sofort auf die Musik gespannt.

Ausschnitt aus dem Musikvideo von Big T - Hyänen
Ausschnitt aus dem Musikvideo von Big T – Hyänen

Content

Big T fährt die typische Representer-Schiene – also Sound, den man gemütlich mit ein paar Kollegen hören kann, ohne großartig auf den Text achten zu müssen. Man schmilzt förmlich mit dem Beat zusammen. Lyrisch ist der Song natürlich kein Meisterwerk, welches mit herausragender Technik punktet, das versucht er aber auch gar nicht zu sein. Das Feeling – oder wie die coolen Kids heutzutage sagen: der Vibe – steht hier im Vordergrund. Das Gesamtpaket stimmt also mit den restlichen Elementen überein.

Vocals

Mit der Tiefen Stimme des Artists kommt eine gewisse Wärme in den Song und verschmilzt mit der 808, die alles etwas runder wirken lässt. Für meinen Geschmack ist die Stimme zu leise, es gibt wenig Abwechslung außer dem Formant-Shift in der Bridge des Songs. Hin und wieder hört man sehr verzerrte Adlibs, wovon ich ein großer Fan bin. Der Mix scheint auch eher unstimmig zu sein, das könnte aber auch mit dem Beat zusammenhängen.

Big T beim Musikvideodreh
Big T beim Musikvideodreh

Beat

Die Instrumentalisierung des Tracks bleibt hier ziemlich minimalistisch – dieser besteht nämlich hauptsächlich aus einer 808, Kick, organisch klingenden Claps, einem Pad mit Flötencharakteristik und einem analogen Bass. Der Beat wird nur nicht langweilig, da es einen ständigen Wechsel der Elemente gibt. Variationen in den Patterns selber gibt es nicht. Wie bereits erwähnt finde ich, dass der Mix unstimmig ist, hier könnte ein Beat mit mehr Höhen und weniger tiefenlastigen Elementen helfen.

Zusammenfassung

Meiner Meinung nach ist der Song “Hyänen” von Big T definitiv geeignet, um bei einer “gemütlichen Abendrunde” mit Freunden abgespielt zu werden. Wir werden uns auf jeden Fall mit dem weiteren Werdegang des in Feldkirch wohnhaften Künstlers beschäftigen und freuen uns auf weitere Releases.

Hier ist das Musikvideo des Tracks:

Andrew Mesh

Offizieller Austrian Rap-Autor

Schreibe einen Kommentar